Kronenauslichtung

Bei Verschattung –  durch ein zu dichtes Kronenbild – können wir die gesamte Baumkrone durch gleichmäßiges Entfernen von Ästen im Fein- und Schwachastbereich (< 5 cm Φ) auslichten.

Je nach Baumart und Blattgröße lassen sich Lichtdurchlässigkeitseffekte von bis zu 40% erreichen. Um keine physiologischen Schädigungen hervorzurufen wird dabei von uns die wesentliche Struktur der Krone nicht verändert.

Zu starke, zu viele oder unfachgemäße Schnitte bewirken genau den gegenteiligen Effekt!

Es entstehen unzählige Neutriebe. Sogenannte Wasserreiser; „Der Baum explodiert“.
Er erschöpft dabei seine Energiereserven und Nährstoffvorräte, und bildet meist dichtere Verschattungen als zuvor.

Ästhetische Kronenauslichtung lässt sich erst mit jahrelanger Erfahrung erstellen, und ist sehr häufig eine kundenorientierte Maßnahme zu der wir Sie gerne persönlich beraten.

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
akona-service
vc_grid_item
vc4_templates

Mehr Ergebnisse...